Review 03.05

  • Review

Wie jeden Monat protestierten wir auch am 3. Mai gegen die unzureichende Klimapolitik der Regierenden. Unter dem Aufruf „Hannover mach deine Hausaufgaben“ streikten viele Schüler*innen und Studierende, frei nach dem Motto „wir machen unsere Hausaufgaben, wenn ihr es tut“. Gestartet sind wir am Opernplatz, wie immer um 12:30 Uhr, um dann durch den Bereich der hannoverschen Innenstadt zu laufen. Laut und vor allem bunt forderten viele eine Verkehrswende, mehr erneuerbare Energien und vor allem das baldige Handeln der Regierungen.
Zum Abschluss trat die Poetry Slammerin Nina LaGrande auf der Bühne am Opernplatz auf und erzählte über die Alltagssünden, die viele immer wieder machten, aber auch über Lernbereitschaft und wie FridaysforFuture das Vorbild der Gesellschaft geworden ist.