Pressemitteilung Public Climate School


Public Climate School
FridaysForFuture lädt ein, gemeinsam in der Uni über die Klimakrise zu lernen


In der Woche vom 25. – 29. November findet an Universitäten in ganz Deutschland eine
Klimastreikwoche statt. Auch in Hannover rufen wir gemeinsam mit den StudentsForFuture und
dem AStA der Leibniz Universität dazu auf, den Universitätsbetrieb zu bestreiken und stattdessen
die Veranstaltungen der Public Climate School zu besuchen.
In dieser Woche sind alle Menschen aus Hannover und Umgebung eingeladen, sich an den
Workshops, Vorträgen, Seminaren und Aktionen zu beteiligen. Gemeinsam werden mögliche
Lösungsansätze diskutiert. Die Veranstaltungen finden hauptsächlich in den Gebäuden der
Leibniz Universität Hannover statt.
Die Auftaktveranstaltung startet am Montag den 25.11. um 18:30 Uhr (Welfenschloss, Raum
3408.-220) mit einem Impulsvortrag von ScientistsForFuture. Professor Dr. Gunther Seckmeyer
berichtet über die Folgen der Klimakrise. Anschließend ist eine Frage- und Diskussionsrunde
geplant. Alle Pressevertreterinnen sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und von dieser zu berichten. “Die Klimakrise ist die größte Bedrohung unserer Zeit. Die Bundesregierung reagiert darauf mit einem Klimapaket, das soziale Ungerechtigkeit verstärkt und die 1.5 Grad Grenze ignoriert. Bildung ist dabei ein großer Teil der Bewältigung der Klimakrise. Deswegen werden wir während der Public Climate School gemeinsam lernen und Lösungen diskutieren.”, erklärt Nick Stelter, 14. Des Weiteren ist am 28.11 eine Diskussion zur Rolle von Arbeit & Gewerkschaften in der Klimakrise geplant. Von 18:30-20:30 Uhr diskutieren Jörg Nowak, Ernst Lohoff und Vertreterinnen von Gewerkschaften im Großer Saal des Kulturzentrum Pavillon.
Das gesamte Programm der Public Climate School ist online unter https://fridaysforfuturehannover.de/public-climate-school/ einsehbar.
Die Angebote richten sich an Schülerinnen, Studierende und Erwachsene. Die Woche endet mit dem globalen Streiktag am 29. November. Gemeinsam mit FridaysForFuture sind auch die Teilnehmerinnen der Public Climate School aufgerufen, sich der
Demonstration anzuschließen. In Hannover startet die Demonstration um 12:30 Uhr auf dem
Opernplatz.
Wir laden alle Pressevertreter*innen ein, über die Public Climate School zu berichten und
freuen uns auch über eine Vorabankündigung unserer Aktion.
Für Fragen wenden Sie sich gerne an presse@fridaysforfuture-hannover.de
Mit freundlichen Grüßen,
FridaysForFuture Hannover