Zentralstreik in Berlin 22.10.2021

#IhrlasstunskeineWahl


Am 22.10 gehen wir erneut massenweise auf die Straße! Denn: Die Politik lässt uns keine Wahl.
Wir haben gewählt und alle großen demokratischen Parteien haben 1,5-Grad-konforme Politik versprochen. Einen ausreichenden Plan zur Umsetzung haben sie aber nicht. Während die Klimakrise eskaliert und weltweit schon Menschen unter ihren Folgen leiden, wird in Berlin über die Politik der nächsten Jahre entschieden. Unsere Zukunft wird hinter den geschlossenen Türen der Verhandlungen zunichtegemacht. Wenn es schon jetzt an konkreten Plänen fehlt, wie sollen wir uns auf die Politik verlassen können? Die Politik übernimmt keine Verantwortung – es ist Zeit das zu ändern!

Wir demonstrieren am 22.10. zum globalen Klimastreik alle zusammen in Berlin! 
Wir sind der Wandel. Klimagerechtigkeit gibt es nur, wenn wir sie auf der Straße einfordern. 
Deswegen fahren auch wir gemeinsam von Hannover aus ins Regierungsviertel nach Berlin. Ein Bus wird uns am 22.10. um 7:30 in Hannover abholen und Abends um 23 Uhr wieder absetzen. Der genaue Abfahrtsort wird noch bekanntgegeben.

Außerdem gibt es zwei Infotreffen für die Anreise.

13.10 um 19 Uhr im Klimacamp
17.10 um 16 Uhr im Klimacamp


Wieso reisen wir gemeinschaftlich an? – Die Busreise schweißt zusammen. Wir kämpfen alle für dasselbe! Für eine zukunftsfähige Welt! Es ist inspirierend Menschen kennenzulernen, die für dasselbe brennen und ins Gespräch zu kommen. Es sind sogar auch schon einige Freundschaften auf solchen Reisen entstanden. Du willst bei der Busreise mit kommen, hast aber noch kein Ticket? Dann klick einfach hier.
Natürlich könnt ihr aber auch eure individuelle Anreise nach Berlin planen. 


Wir sehen uns in Berlin!